Silver-flo™ 40 ist ein sehr häufig verwendetes, kadmiumfreies Silberlot. Es bietet eine Kombination aus mittlerer Schmelztemperatur und mittleren Fließeigenschaften. Es kann verwendet werden, um Lotspalte zu füllen, die nicht eng kontrolliert werden können. Diese Eigenschaften machen es zu einer beliebten Alternative zu Silver-flo™-Loten mit höherem Silbergehalt (Silver-flo™ 55 und 56) oder zu kadmiumhaltigen Produkten mit mittleren Fließeigenschaften wie Mattibraze™ 34 oder Argo-flo™. Es wird sehr häufig als universelles Silberlot aber auch zur Verbindung von Kupfer mit Stahl in Kühlanlagen eingesetzt.

Wir weisen darauf hin, dass dieses Lot Zinn enthält und somit die Haltezeit über dem Liquidus kurz sein muss und nicht überhitzt werden darf. Es sollte nicht von hohen Temperaturen (oberhalb 300˚C) abgeschreckt werden. Außerdem ist Vorsicht geboten, wenn es zum Löten von Komponenten eingesetzt wird, deren thermische Ausdehnungskoeffizienten sich stark voneinander unterscheiden, da es in beiden möglichen Fällen zu Rissen in der Verbindung kommen kann.

Die optimale Lotspaltgröße liegt bei Löttemperatur zwischen 0,075 und 0,2 mm.



Zusammensetzung:   40%Ag, 30%Cu, 28%Zn, 2Sn%

Entspricht:   ISO17672 Ag 140

Schmelzbereich:   660-720˚C

Lieferant

Warengruppen